b4t - best for tracking Daten sinnvoll verbinden

Willkommen bei b4t

Das Studienkonzept

best for tracking ist die Werbewirkungsinitiative der Gesellschaft für integrierte Kommunikationsforschung (GIK), die damit neben best for planning auch das Feld der Wirkungsforschung besetzt und umfangreiche Tools für die Planung und Analyse von Kampagnen zur Verfügung stellt.

Während best for planning ex ante bei der Allokation und Planung der Werbebudgets hilft, erlaubt best for tracking Kampagnen ex post auf Wirksamkeit und Effizienz hin zu untersuchen.

b4t lehnt sich dabei an die bewährten Forschungsansätze des Ad Impact Monitors (AIM) an und wird diese im Dialog mit den Marktpartnern weiterentwickeln. Mehr ...

Markentracking

Mit dem Markentracking werden kontinuierlich Kampagnen von über 380 Marken, Modellen und Produktlinien aus 9 Branchen untersucht. Dabei können Kontakte mit allen großen Werbemedien berücksichtigt werden: Zeitschriften und Zeitungen, Online, TV, Radio und Plakat.

Durch die fortlaufende Befragung können beliebige Kampagnenzeiträume untersucht werden. Das Tracking umfasst je nach Branche diverse Key-Performance-Indikatoren, von der Werbeawareness bis zum Kauf. Die Daten werden vierteljährlich veröffentlicht. Mehr ...

Kreativtracking

Die wichtigste Voraussetzung für den Werbeerfolg ist die richtige Ansprache der Zielgruppe. Neben dem optimalen Mediaplan, steht hier insbesondere die Kreation im Vordergrund. Das Werbemotiv muss die Zielgruppe ansprechen, es muss mit ihr kommunizieren und sie aktivieren.

Wie gut kann das Ihre Anzeige bzw. Ihr Online-Ad? Welche Stärken und Schwächen weist Ihre Kreation auf? Antworten hierzu liefert das b4t Kreativtracking. Mehr ...

 

 

© b4t | best for tracking