b4t - best for tracking Daten sinnvoll verbinden

Mitmachen

„best for tracking“ ist eine gattungsneutrale Grundlagenstudie zur Werbewirkung, die eine solide Datenbasis für den gesamten Markt liefert. Sie soll ein differenziertes Bild des Beitrages der wichtigsten Mediagattungen zum Werbeerfolg zeichnen. Mit den Daten des b4t Markentracking wird die Werbewirkung zu einem Kriterium für die strategische Mediaplanung, das sich auch im Planungsalltag einsetzen lässt.

Wir möchten deshalb bei der GIK mit allen Marktpartnern, sowohl mit anderen Vermarktern als auch mit Mediaagenturen und Werbungtreibenden zusammenarbeiten, so, wie es früher bei AIM auch gehandhabt wurde.

Da die Kunden und Agenturen bei der Konzeption von AIM bereits intensiv involviert waren und wir bei b4t dieses Studiendesign weiterführen, sind ihre Anforderungen bezüglich der Studiendurchführung und -inhalte bereits berücksichtigt. In dieser Tradition wollen wir weiterhin neue Anregungen von Seiten der Marktpartner aufnehmen. Wir erhoffen uns von diesem konstruktiven Austausch und unserem marktgerechten Ansatz einen Innovationsschub.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich an der Studie zu beteiligen:

Lizenzen für Medien-Unternehmen

Die GIK-Werbewirkungsforschung steht Ihnen als Medienunternehmen in Form einer Lizenznahme offen und wird auch weiterhin Marktpartnern, also Agenturen und Werbungtreibenden, als verlässliche Grundlage in Bezug auf Werbewirkungsergebnisse dienen. Machen Sie mit. Es lohnt sich!

Sprechen Sie uns gerne an:

Doris Rudolph
Tel.: 089 / 71 67 72 009
E-Mail: rudolph[at]dcore.de

Lizenzen für Agenturen und Werbungtreibende

best for tracking steht Ihnen als Werbungtreibender bzw. Agentur in Form einer Lizenznahme offen. 

Der Preis für die jährliche Beteiligung liegt für Sie als Werbungtreibender bzw. Agentur pauschal bei  3.200,-- € p.a. (zzgl. Lizenzgebühren für das Auswertungsprogramm des Markentrackings). Optional können Sie dazu die Daten des Markentrackings auf Einzelfallebene (SPSS-Daten) beziehen. Die Kosten dafür liegen bei 3.000,-- € p.a. Dafür erhalten Sie Zugang zum:

  • Markentracking, ¼ jährliche Veröffentlichung aggregiert in Zähltools oder als SPSS-Datensatz
  • Kreativtracking, monatliche Veröffentlichung über eine Online-Datenbank

Sie möchten gern Daten beziehen? Wenden Sie sich an:

Doris Rudolph
Tel.: 089 / 71 67 72 009
E-Mail: rudolph[at]dcore.de

Marktpartner-Kreis

In der Tradition von b4p und AIM möchten wir mit unseren Kunden im Gespräch bleiben, ihnen Einblicke in den Forschungsprozess geben, ihre Anregungen und Wünsche berücksichtigen und mit ihnen gemeinsam über die Weiterentwicklung von best for tracking diskutieren.

Zu diesem Zweck haben wir einen Marktpartner-Kreis ins Leben gerufen, den wir mit exklusiven Informationen versorgen, den wir regelmäßig um Feedback bitten werden, und den wir einmal im Jahr zu einer Experten-Runde einladen werden, um die Ausrichtung der Studie zu diskutieren. Sie möchten dabei sein? Wir freuen uns auf Sie! Sprechen Sie uns an.

Doris Rudolph
Tel.: 089 / 71 67 72 009
E-Mail: rudolph[at]dcore.de

Datenverwendungsordnung

Hier können Sie die Datenverwendungsordnung der best for tracking herunterladen.

© b4t | best for tracking